Sie sind hier: Startseite

Grundschule Hohenlockstedt

Herzlich Willkommen auf unserer Website!

Zurzeit gibt es an der Grundschule Hohenlockstedt vier 1., zwei 2., sowie drei 3. und 4. Klassen. Etwa 270 Schülerinnen und Schüler besuchen unsere Schule und werden von 14 Lehrerinnen unterrichtet. Momentan wird eine Lehramtsanwärterin an unserer Schule ausgebildet.

Der Grundschule Hohenlockstedt ist es wichtig präventiv und integrativ zu unterrichten. Es wird in Zusammenarbeit mit Lehrern des Förderzentrums Steinburg Nord-Ost gearbeitet. So können Lernstörungen und Lernschwierigkeiten vorgebeugt werden und eine entsprechende Förderung durchgeführt werden.

Ein Schulsozialarbeiter ist an unserer Schule tätig und unterstützt uns bei unserer Arbeit.

Desweiteren arbeiten zwei Schulassistentinnen an unserer Schule.

Im schuleigenen Lehrschwimmbecken wird in allen Klassen regelmäßig Schwimmunterricht erteilt, so dass am Ende ihrer Grundschulzeit eigentlich alle Kinder schwimmen können.


00042070






Letzte Änderung am Sonntag, 7. Mai 2017 um 20:53:17 Uhr.

Samstag, 24. Juni 2017 - 14:40 Uhr
Zukunftsschule 2017/2018

Herzlichen Glückwunsch!

Am Donnerstag wurde unsere Grundschule zum wiederholten Male als Zukunftsschule ausgezeichnet .

Belohnt wurden wir für die Projekte "Frühradfahren" und "Kleine Gärtner unterwegs" mit der Stufe 2.

Wir sind sehr stolz darauf und freuen uns weiterhin nachhaltig für die Umwelt tätig zu sein.

Montag, 5. Juni 2017 - 15:09 Uhr
Internationaler Tag der Milch

Gleichzeitig zum Sportfest durfte unsere Schule den "Tag der Milch" präsentieren. Neben Milchkostproben, Käsespießen, Müsli und Schätzfragen waren auch eine Kuh und ein Kälbchen zu Gast.

Montag, 5. Juni 2017 - 14:58 Uhr
Sportfest 2017

Statt der bisher klassischen Bundesjugendspiele haben wir in diesem Jahr ein Sportfest durchgeführt, indem es darum ging, gemeinsam in einer Gruppe sein Bestes zu geben.
Wir hatten super viel Spaß und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Montag, 15. Mai 2017 - 15:02 Uhr
Busschule

Die 2. und 4. Klassen hatten heute einen spannenden Tag.
Zu Gast waren Herr Martens und Herr Wiekhorst von der Busschule "Autokraft Heide".
Da viele Schüler und Schülerinnen täglich mit dem Bus fahren, trainierten wir das richtige Verhalten am und im Bus. Wir übten das drängelfreie Einsteigen und erfuhren, was passiert, wenn man zu dicht am Bus steht. Auch wie man die Bustüren in Notfällen selbstständig öffnen kann, haben wir selber ausprobiert. Als wir dann noch das Bremsverhalten des Busses erleben durften, waren wir sehr aufgeregt.
Vielen Dank an unsere Busspezialisten.

Sonntag, 7. Mai 2017 - 21:02 Uhr
Bundesfreiwilligendienst

Schaut doch mal auf die Seite "Verschiedenes". Für das Schuljahr 2017/2018 nehmen wir noch Bewerbungen entgegen.

Ältere Beiträge

Anmelden

Allgemein